Lösungen für effizienten Leichtbau

Combicore-Kerne für Gießereien

Neue Technologien erfordern neue Kühlungskonzepte und eine konsequente Leichtbauweise. Mit den gefüllten und damit hoch stabilen combicore-Einlegerohren realisieren Gießereien Öl-, Wasser- bzw. Kühlkanäle in verschiedenen Gussteilen.

Diese komplexen Kanäle sind mit konventionellen Methoden (Schieber, Bohren, leere Rohre) nicht darstellbar. Combicore-Kerne haben sich u. a. bestens im Aluminiumdruckguss bewährt.

Typische Anwendungsgebiete gibt es in der Automobilbranche (z. B. Motorblöcke, Getriebe).

Dabei können sogar sehr dünnwandige Aluminium-Rohre eingegossen und an die verwendete Gusslegierung angepasst werden. Die gefüllten Combicore-Einlegerohre aus Aluminium behalten auch bei hohem Gießdruck mit über 1000 bar ihre Form. Combicore-Einlegerohre haben sich bestens in der Praxis bewährt, sind umwelt- und ressourcenschonend.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf.
Wir beraten Sie gerne bei der Konstruktion und Umsetzung.

gebogenes, gefülltes Combicore-Rohr für einen Ölkanal

Innovative Herstellungsverfahren

Kombination verschiedener Technologien

Combicore-Gießkerne bestehen in ihrer einfachsten Ausführung aus einem mit verdichtetem Formstoff gefüllten Metallrohr. Die endgültige Formgebung der Kerne erfolgt auf Biegemaschinen und ggf. durch Pressen und andere geeignete Umformverfahren.

Das gefüllte und strapazierfähige Combicore-Rohr folgt der Geometrie des Bauteils, so dass ein endkonturnahes Gießen und eine deutliche Materialeinsparung möglich sind. Gleichzeitig wird das Gussteil deutlich leichter. Combicore-Kerne verhelfen damit auch zu einem geringeren Verbrauch im laufenden Betrieb.
Zudem können verschiedene Funktionen und Leitungen in das Bauteil selbst integriert werden. Diese sind dann vor äußeren Einflüssen geschützt.

Nach dem Abguss wird der Formstoff aus dem Rohr entfernt. Der Kernmantel verbleibt im Gussteil und bildet die Kanalwandung.

Aufwändige und werkzeugintensive Nachbearbeitungen des Gussteils sind nicht erforderlich. Ebenso ist ein Recycling von Ausschussteilen deutlich einfacher, da eine Trennung unterschiedlicher Materialien entfällt. Gleichzeitig haben die Einlegerohre den gleichen oder einen ähnlichen Wärmeausdehnungskoeffizienten wie die sie umgebenden Schmelze und erzielen damit eine günstigere Wärmeübertragung sowie eine bessere Kühlwirkung des Kanals.

Combicore-Einlegerohre sind eine patentgeschützte Weltneuheit.